1 POSTER = 1 BAUM WIRD GEPFLANZT 🌳

EXPRESS VERSAND: 2-3 TAGE ⚡️

Cafés in Kopenhagen, in denen man gut arbeiten kann

Thu, Sep 09, 2021
 Alle Kreativität und Ideen werden aus der Inspiration geboren, mit der du dich umgibst. Der Raum, in dem du lebst und arbeitest, hat also einen großen Einfluss auf deine Produktivität. Zum Glück liegt es nun ganz bei dir, wie du deinen Raum aussehen lässt. Und während du zu Hause deiner Inspiration freien Lauf lassen kannst, kann sich die Stimmung außerhalb deiner eigenen vier Wände schnell ändern.

Deshalb haben wir von Project Nord uns zusammengetan, um dir Inspiration für das Einrichten deines Zuhauses zu geben und dich mit dem dänischen Design bekannt zu machen. Aber keine Sorge, wenn du zu den Menschen gehörst, die auf der Suche nach einem perfekten Arbeitsraum in Kopenhagen durch die Stadt reisen. Auch für dich haben wir die inspirierendsten und gemütlichsten Cafés in Kopenhagen zum Arbeiten rausgesucht. Probiere sie unbedingt schon heute aus!



Bist du ein soziales Tier oder ein stiller Kreativer?



Das Wichtigste zuerst: Gehe tief in dich, führe ein Gespräch mit dir selbst und finde heraus, was für ein Typ Mensch du bist. Heute ist ein Tag, um auf dich selbst zu achten.

Bevorzugst du eine belebte Umgebung mit vielen Menschen und das dynamische Gefühl einer Großstadt? Zieht du oft Inspiration aus dem Leben deiner Mitmenschen und arbeitest besser, wenn um dich herum viel passiert?

Oder sitzt du lieber in einer versteckten Straße in einem tollen, kleinen Eckcafé? In einem Café, wo jeder deinen Namen kennt und dich grüßt? Bist du der Typ Mensch, der Ruhe und Gewohnheit zum Arbeiten braucht?




Die Cafés in Kopenhagen bieten dir beides


Kopenhagen, die skandinavische Hauptstadt des Kaffees, kann dir beides bieten. Egal, in welches der Cafés du gehst, es herrscht immer eine harmonische Atmospähre. Es ist wirklich die perfekte Kombination aus allem, was skandinavisch ist. Von minimalistischen Interieur über die gemütliche Hygge-Beleuchtung, bis hin zum perfekten Espresso.

Weißt du bereits wonach du suchst? Für dich haben wir eine Liste unserer Lieblings-Cafés in Kopenhagen zusammengestellt, die dir helfen, deinen neuen perfekten Arbeitsplatz außerhalb des Büros oder der eigenen vier Wände zu finden.







Unsere Geheim-Tipps für dich im Überblick!


 The Coffee Collective

Welches andere Café könnte man auf Platz eins setzen als The Coffee Collective? Definitiv ein Muss, egal ob du nur für ein paar Tage oder ein Wochenende in die Stadt kommst, oder nach einem langfristigen Arbeitsort suchst. Es ist die Adresse für begeisterte Kaffee Feinschmecker.  

 

 

5 Standorte

The Coffee Collective ist eine erfolgreiche Marke mit fünf Standorten in ganz Kopenhagen. Also sei dir sicher- Egal, wo du gerade bist, ein leckerer und guter Kaffee ist nicht weit entfernt. Und das Beste daran: Neben dem phänomenalen Kaffee bietet es zugleich eine geschäftliche, aber auch ruhige Atmosphäre. Ein wunderbares Café, um die eigenen Gedanken zu sortieren oder das Team in einer neutralen Umgebung zu treffen.

 

 

Für Frühaufsteher

Wenn du ein Frühaufsteher bist, wirst du feststellen, dass die Zeit während der Morgenstunden definitiv viel wert ist. Jeder der Coffee Collective Standorte ist einzigartig - Vom klassischen skandinavischen Design zu malerischen Straßenansichten. Das alles kannst du in einer ruhigen, frischen Atmosphäre genießen. Außerdem kannst du hier direkt auch frühstücken und Kopenhagens leckeres Gebäck probieren - Ob süße oder herzhafte Spezialitäten, für jeden ist etwas dabei. Dänemark ist besonders bekannt für seine Zimtschnecken!

 

 

Für Langschläfer

Am späten Nachmittag verwandeln sich die Standorte zu den belebten Teilen der Stadt. Perfekt, wenn du dich von der Dynamik treiben lassen und Kopenhagen als richtige Großstadt erleben willst. Das typische, dänische Leben in seiner Mischung aus Struktur und Gelassenheit hat schon viele Köpfe inspiriert.

Also, sei dir sicher: Es gibt viel zu entdecken.

 

 

Unser Favorit

Unser Favorit ist mit Sicherheit das The Coffee Collective Bernikow, mitten im Zentrum der Innenstadt. Genau das richtige Café, wenn du nach deiner Arbeitssession noch eine Shopping Tour durch Kopenhagens Shops machen oder ein Feierabendbier in einer kleinen Bar trinken willst.  

 

 

 

 Democratic Coffee

Democratic Coffee zieht jeden Tag viele Studierende, Geschäftsleute und alle, die einfach nur eine gute Tasse Kaffee trinken wollen, an, oft begleitet von der Spezialität des Cafés - dem Mandelcroissant, das zweimal täglich frisch vor Ort gebacken wird.  

 

 

Standort in Kopenhagens Zentralbibliothek

Das Café befindet sich in der belebten Krystalgade im Zentrum Kopenhagens, in der Nähe des Nørreport. Es trägt seinen Namen durch den Standort, an dem es gelegt ist -  einer demokratischsten Orte, die es in Kopenhagen gibt: der Bibliothek. Das Café bietet demnach einen perfekte Work-Life-Balance. Neben der produktiven Arbeit, die man in Kopenhagens Zentralbibliothek verrichten kann, kommt auch der Genuss nicht zu kurz. Zeit für eine schnelle Café-Pause ist immer da.

 

The Factory in Refshaleøen

Genau wie das berühmte Gebäck werden alle Backwaren direkt hinter der Theke selbst hergestellt. Aber das Wichtigste ist natürlich der Kaffee. Democratic Coffee hat sich auf sortenreinen, leicht gerösteten Kaffee spezialisiert, den sie seit kurzem auch als Bohnen verkaufen. Das kleine Unternehmen hat nicht die Kapazitäten, um selbst zu rösten, also geht es rüber zu The Factory in Refshaleøen, Kopenhagen, wo man einen Kaffeeröster buchen kann - wer hätte gedacht, dass es so etwas gibt?  

 

 

 

 CUB Kaffee

Bar Die CUB Coffee Bar, ein Café direkt im Stadtzentrum, ist super gemütlich und eines der schönsten Cafés in Kopenhagen. Pass auf, dass du dich nicht zu sehr in der gemütlichen Stimmung verlierst - Wir sprechen aus eigener Erfahrung. Es ist definitiv eines der Cafés, in denen du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst!

 

 

Eine kleine Auszeit

In perfekter Harmonie aus klassischer dänischer Einrichtung und einer perfekten Tasse Kaffee ist dies ein Ort für diejenigen, die eine gelegentliche Pause von der Arbeit brauchen und etwas frische skandische Luft atmen wollen. Der Blick durch das Fenster bietet eine perfekt Sicht auf den Kongens Nytorv, direkt am Ufer der Kopenhagener Kanäle. Am Rande der belebten Strøget gelegen, ist dies ein Café, in das du mit Sicherheit zurückkehren wirst!  

 

 

 

 Andersen & Maillard

Der nächste Halt ist ein Top-Spot für Studierende. Mitten im belebten Nørrebro entstand Andersen & Maillard, der Aeropress-Meister Dänemarks und unserer Herzen.  

 

 

Warum für Studierende fragst du dich?

Die KEA-Copenhagen School of Design and Technology ist gleich um die Ecke, also wunder dich nicht, wenn du dort am Nachmittag keine leeren Plätze finden wirst. Es ist definitiv wert auf einen freien Platz zu warten! Der Kaffee ist fantastisch, die Mitarbeiter sind Top-Baristas und Raum, in dem du den Röstprozess direkt mitverfolgen kannst und die Bäckerei siehst, bietet viel Inspiration und einen tollen Ort für Meetings.

 

 


Zweiter Standort am Hafen

Wenn du mehr Hafen-Fan als Stadtmensch bist, solltest du Andersen & Maillards anderen Standort ausprobieren, der erst kürzlich in Nordhavn eröffnet wurde. Ein großer Pluspunkt ist das traditionelle dänische Gebäck und andere Spezialitäten , wie z.B. Kuchen. Wenn du also nicht nur Kaffee-Liebhaber, sondern auch ein leidenschaftlicher Foodie bist, ist das der richtige Arbeitsplatz für dich. Du wirst gut genährt und motiviert für die nächste Herausforderung sein!  

 

 

 

 Orango Kaffee

Wie du vielleicht schon weißt, geht es bei uns primär um Nachhaltigkeit, daher scheint Orango Coffee eine tolle, naheliegende Wahl zu sein-  auch für dich.  

 

 

Nachhaltigkeit

Orango Coffee röstet eigenen Bohnen, bietet leckeren Kaffee in einer nachhaltigen Verpackung und unterstützt mit jedem Kauf Reservate, die sich um bedrohte Arten kümmern. Wie kann man sie nicht jetzt schon lieben? Sicher einen Besuch wert

 

 

Der Weg lohnt sich

Dieses Café ist die richtige Wahl, wenn du ein treuer Amager-Bewohner bist. Es liegt ein bisschen außerhalb des Stadtzentrums, ist aber definitiv den Weg wert - Der Kaffee ist super lecker, die Atmosphäre ist toll und eine gute Möglichkeit neue Orte zu entdecken. Wenn du es unter der Woche nicht schaffst, versuche es mal am Wochenende.




Kleiner Bonus am Ende


Bei so vielen tollen Cafés in Kopenhagen ist es verständlich, dass wir nicht über alle berichten können. Aber so ganz ungewiss möchten wir dich auch nicht lassen. Deshalb hier drei Cafés, die wir unbedingt noch mit dir teilen wollen für ein schönes Ende einer anstrengenden Geschäftswoche. Aber auch einfach mal mit der Familie oder Freunden am Wochenende fürs F. Aber pscht, das sind Insider Tipps!

 

 

Sonny

Das Sonny, wenn du einen Treffpunkt für dein kleines Team suchst. In der Nähe des Radhuspladsen in Kopenhagen gelegen, ist dieses Café perfekt, wenn du beispielsweise deinen nächste Monatsplan ausarbeiten willst.

Leider ist es einfach zu klein für produktive Sessions mit Notizen und Laptops. Aber hey, du weißt ja, was man sagt: Je kleiner das Café, desto gemütlicher ist es. Ganz im Sinne eines  Lebensmottos der Dänen: Hygge. Den Hygge ist ein Kernbestandteil der dänischen Tradition und Lebensweise. Im Wesentlichen bedeutet es eine gemütliche, herzliche Atmosphäre, in der man das Gute des Lebens zusammen mit lieben Leuten genießt.

 

Ateliér September

Das Ateliér September, gegründet von einem der Spitzenköche Dänemarks, ist für uns eher ein Restaurant als ein Café, deshalb hat es nicht direkt den Weg auf die Liste geschafft. Da ihr Kaffee aber nachhaltig angebaut wird, können wir es einfach nicht auslassen.

Außerdem ist es einer der Orte, die sich perfekt für ein gutes Lunch-Meeting eignen. Wenn du geschäftliche Themen außerhalb des Büros besprechen und dabei besonders gut essen willst, ist dieses Restaurant genau richtig für dich!

 

 

 

Prolog Coffee Bar

Zu guter Letzt, aber definitiv nicht zu vergessen, die Prolog Coffee Bar. Dieses Café ist zu 100 % eine Sommerlocation. Neben den anderen Restaurants und Lokalen im Kodbyen oder Meat Packing District ist es einer der Lieblingsplätze aller Einheimischen in Kopenhagen (er begeistert nicht nur uns).

Prolog serviert den besten Filterkaffee der Stadt. Die Location ist minimalistisch und genau richtig für einen schnellen Stopp auf dem Weg von einem Meeting zum nächsten.



Fazit

Genau richtig für dich - Dein Lieblings-Café

Das war's! Du bist nun bereit, nach draußen zu gehen und deinen Lieblingsarbeitsplatz in Kopenhagen zu wählen. Pass nur auf, dass du nicht nur auf das spektakuläre skandinavische Design achtest, sondern tatsächlich auch arbeitest. Mit unseren Tipps, startest du frisch und motiviert in eine neue Arbeitswoche in Kopenhagen. Wir sagen danke für's Lesen und wünschen dir einen viel Spaß beim Testen deiner neuen Lieblings-Cafés.






Relevante Blog Artikel

Kopenhagen Sehenswürdigkeiten - Die Top 10 Instagram Spots
Kopenhagen Sehenswürdigkeiten - Die Top 10 Instagram Spots
Hygge Lifestyle
Hygge Lifestyle
Nyhavn und die berühmten skandinavischen Häuser
Nyhavn und die berühmten skandinavischen Häuser
Home Office einrichten - durchdacht bis ins Detail
Home Office einrichten - durchdacht bis ins Detail



Relevante Poster


Coffee Time - Poster Hygge - Poster Coffee Ritual - Poster Hygge Time - Poster