1 POSTER = 1 BAUM WIRD GEPFLANZT 🌳

EXPRESS VERSAND: 2-3 TAGE ⚡️

Ein Interview mit SISSEL & SILLE

Mon, Sep 13, 2021

 Am Sonntag hat unsere neue Kollaboration mit SISSEL & SILLE gestartet und wir können uns nicht satt gucken an den tollen Postern. 

Für euch haben wir ein Interview mit Sessel & Sille geführt, damit ihr einen Einblick hinter die Kulissen bekommt und die beiden besser kennenlernt!


Einige Hintergrundinformationen:
Woher kommst du? Wo leben Du? Was machst du beruflich?

 

 

Sissel:
Ich bin Dänin und lebe derzeit in Korea meinen Traum als unabhängige Content-Erstellerin und Unternehmerin. Ich bin mit 19 Jahren hierhergekommen und habe seitdem Vollzeit an meinem YouTube-Kanal und anderen sozialen Medien gearbeitet. Letztes Jahr habe ich meine Hautpflegemarke Sind auf den Markt gebracht, und seitdem beschäftige ich mich mit mir selbst und meinen Interessen in weiteren Projekten.
Sille:
Ich komme aus Dänemark und lebe derzeit in Seoul, Südkorea, wo ich als freiberufliche Künstlerin und Designerin arbeit



Wie habt ihr euch kennengelernt und welche Verbindung besteht zwischen euch?


Vor 3 Jahren haben wir uns durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt und es war Liebe auf den ersten Blick. Nachdem wir alle zusammen essen waren, haben wir uns zu zweit an den Bahnhof gesetzt und über Gott und die Welt geredet. Leidenschaftlich haben wir darüber fantasiert, gemeinsam eine vegane Kochshow zu machen. Wir haben uns auf Anhieb super verstanden. Es fühlte sich an, als würden wir uns schon ewig kennen, und seitdem sind wir einfach zusammengeblieben, obwohl Sissel kurz darauf nach Korea gezogen ist. Für uns ist es ein Geschenk, dass wir wieder beisammen sein und wir freuen uns riesig unsere neue Reise mit diesem schönen Projekt zu beginnen.






Du kommst aus Skandinavien -
Was bedeutet skandinavisches Design und Kunst für dich?


Sille:
Ich bin in Dänemark aufgewachsen, meine Eltern sind beide Grafikdesigner, und ich glaube, das hat definitiv einen großen Einfluss darauf, wie ich Design und visuelle Dinge wahrnehme. Ich schätze klare Linien und Formen, die angenehm für das Auge sind. Beatnik-Kunstwerke und skandinavischen Produkt- und Etikettendesigns aus den frühen 60er und 70er Jahren inspirieren mich sehr.

Sissel:
Ich persönlich war schon immer sehr wählerisch in Bezug auf Ästhetik und darauf, was ich mag und was nicht. Mir wurde immer beigebracht, dass die Umgebung die Realität verändert und einen großen Einfluss auf die geistige Gesundheit hat. Ich denke, das ist eine sehr skandinavische Denkweise. In meiner Kunst versuche ich immer einen Teil von mir, etwas Individuelles, zu schaffen, damit sie einzigartig bleibt.




Erzählt uns von dieser Zusammenarbeit:
Was ist die Idee hinter der Poster-Kollektion für Project Nord?


Wir haben leidenschaftlich zusammengearbeitet, um 5 verschiedene Themen auszudrücken, die uns persönlich viel bedeuten - Auf eine Art und Weise, wie wir die Welt sehen. Wir haben uns dafür entschieden, Farben, Motive und Aussagen auf eine emotionale und unterbewusste Weise zum Betrachter sprechen zu lassen. Wir sind der festen Überzeugung, dass diese Bilder, Farben und die Worte, die wir ansprechen, einen großen Einfluss auf die Erfahrungen haben, die wir genau in diesem Moment machen. Deshalb wollten wir fünf Werke schaffen, mit denen sich die Menschen gerne umgeben und die ihnen ein Gefühl von Liebe, Inspiration und Wachstum vermitteln.



Was hat euch zu euren kreativen Inhalten und Designs
inspiriert und wie ist der Designprozess verlaufen?

 


Der Designprozess hat uns sehr viel Freude bereitet. Wir haben viel Zeit miteinander verbracht und darüber gesprochen, welches Gefühl wir in jedem Werk zum Ausdruck bringen wollen. Wir haben uns wirklich darauf eingestimmt und persönliche Erfahrungen ausgetauscht, wobei wir die Motive und Aussagen auf unser eigenes Leben bezogen haben. Sille hat gezeichnet und Sissel hat die Texte entworfen, aber wir waren beide ein Teil des Ganzen, haben uns ständig getroffen, telefoniert und Bilder ausgetauscht. Es war ein sehr herzerwärmender und freudiger Prozess. Wir wollten ein Werk schaffen, mit dem Ziel Liebe zu verbreiten.




 Wie war es, mit Kunst zu arbeiten,
um eure Botschaft und Gefühle auszudrücken?


Sille:
Für mich ist das etwas, was ich schon immer getan habe - Durch Malen, Schreiben und Musizieren. Für mich ist es etwas Natürliches, meine Emotionen durch Kunst auszudrücken, und ich kann mir ein Leben ohne sie nicht vorstellen.

Sissel:
Für mich ist das ein Novum. Früher habe ich gezeichnet und war eine sehr kreative Person, wenn es um traditionelle Kunstformen ging, aber ich habe es nie zur Ausdrucksform gemacht. Ich denke, dass meine Videos jetzt ein gutes Beispiel dafür sind, wie ich mich ausdrücken kann, aber es geht nur um das Gefühl und nicht so sehr um eine bewusste Sache. Dieses Projekt hat meine kreative Seite definitiv herausgefordert, und das war großartig. 



Ist diese Zusammenarbeit mit Project Nord eine einmalige Sache -
oder können wir uns auch in Zukunft auf ähnliche Projekte mit euch freuen?

 


Die Zusammenarbeit mit Project Nord war uns ein absolutes Vergnügen. Vor allem mit dem Ziel, eine so wichtige und kraftvolle Botschaft zu verbreiten und mit dem Pflanzen von Bäumen der Erde etwas zurückzugeben, haben wir unser ganzes Herzblut in dieses Projekt gesteckt. Es hat uns riesig Spaß gemacht und würden uns freuen, in Zukunft wieder zusammenzuarbeiten! 




Relevante Poster


Feminists - Sissel x Sille x Project Nord Love is love - Sissel x Sille x Project Nord I am within - Sissel x Sille x Project Nord Our Responsibility - Sissel x Sille x Project Nord