1 POSTER = 1 BAUM WIRD GEPFLANZT 🌳

EXPRESS VERSAND: 2-3 TAGE ⚡️

Was du auf jeden Fall über Minimalismus wissen solltest

In diesem Artikel werden wir jede Ausprägungsform zum Thema Minimalismus aufgreifen und erläutern. Dafür wird zunächst eine kleine Einführung gegeben und danach wird dann genauer auf die einzelnen Aspekte für ein minimalistisches Leben eingegangen. Wir bei Project Nord lieben Minimalismus in allen seinen Formen. Und vielleicht bist du nach dem Lesen unseres Artikels auch ein überzeugter Minimalismus-Fan.

WAS BEDEUTET DAS WORT MINIMALISMUS?

Hier sind schon mal einige Antworten:

1. Als erstes ist die Kunstbewegung Mitte des 20. Jahrhunderts zu nennen. Charakteristisch für diese Bewegung sind simple Formen und einfache Linien.

2. Außerdem ist Minimalismus ein eigenes Design Prinzip. Hier geht es um gerade und direkte Kompositionen und auf jeden Fall nicht um zu viel Dekoration.

3. Man kann Minimalismus auch als einen Lifestyle oder eher eine Lebenseinstellung sehen. Das Ziel dieser ist ganz einfach glücklich zu sein und sich nicht an den kleinen Dingen aufzuhängen.

Jeder dieser Ansichten ist eine eigene Ausprägungsform von Minimalismus, jedoch teilen sie einen Grundgedanken: sie stellen sich gegen unnötigen Exzess in jedweder Form.

Abstract Cutout - Poster
Abstract Cutout - Poster
Abstract Cutout - Poster
Abstract Cutout - Poster
Abstract Cutout - Poster
Abstract Cutout - Poster
€16,00
project-nord-abstract-figure-modern-feminine-poster-product-picture
project-nord-abstract-figure-modern-feminine-poster-product-picture
project-nord-abstract-figure-modern-feminine-poster-in-interior-living-room
project-nord-abstract-figure-modern-feminine-poster-in-living-room-bedroom
project-nord-abstract-figure-modern-feminine-poster-closeup
Abstract Figure - Modern Feminine Poster
€16,00
Abstract Lines - Poster
Abstract Lines - Poster
Abstract Lines - Poster
Abstract Lines - Poster
Abstract Lines - Poster
Abstract Lines - Poster
€16,00
ENSO - Handpainted Circle Poster
ENSO - Handpainted Circle Poster
ENSO - Handpainted Circle Poster
ENSO - Handpainted Circle Poster
ENSO - Handpainted Circle Poster
ENSO - Handpainted Circle Poster
€18,00
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
Collective Cutout - Abstract Dots Poster
€16,00

Macht Minimalismus wirklich glücklich?

Viele Menschen beschäftigen sich in ihrem Leben mit dem Thema Glück und Konsum. Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Ist weniger manchmal einfach mehr? Für einen minimalistischen Lebensstil werden die Dinge reduziert, die für ein normales Leben nicht wirklich notwendig sind. Minimalistisch zu leben bedeutet aber natürlich nicht, dass du auf alles verzichten musst. Wir haben dir hier mal ein paar Tipps aufgelistet, wie du mit der Zeit einen minimalistischen Lebensstil in deinen Alltag inkorporieren kannst:

- Kleiderschrank und Wohnung ausmisten
- Klamotten und andere Gegenstände verkaufen oder spenden
- Konsum bewusst wahrnehmen
- Sich auf notwendigen Besitz und Dinge, die wirklich glücklich machen,                 beschränken
- Einkaufslisten - Sich vor dem Einkauf überlegen, was benötigt wird

Großer Vorteil: Geld - Durch einen minimalistisch angehauchten Lebensstil kannst du eine ganze Menge Geld sparen, da du einfach weniger Gegenstände besitzt. Auf diese Weise kannst du mehr in die Qualität von Sachen investieren, denn beim Minimalismus wird auch darauf geachtet, dass dein Besitz länger hält (im besten Fall dein ganzes Leben lang).

Minimalismus:
Die Kunstbewegung

Die Kunstbewegung Minimalismus als solche ist der Begriff, der am meisten mit dem Wort verbunden wird. Aufgekommen ist er in den 1960er Jahren in New York, USA. Eine neue, an die Grenzen der Kunst stoßende, Bewegung wurde entdeckt und ließ die Welt erstaunen.

Die minimalistische Kunstrichtung war von Einfachheit geprägt.
Gemälde, Bilder, Skulpturen wurden mit klaren Linienstrukturen, geometrischen Formen und vor allem neutralen Farben geschaffen. Man sprach von Kunst, die auf die einfachste und puristischste Form reduziert wurde. Heutzutage hört sich das gar nicht mal zu abstrakt an, aber damals in den 60er-Jahren stellte diese Art Kunst einen großen Bruch mit Traditionen dar.

Aber was genau hatte das zu bedeuten?
Indem man unnötige Details weg ließ, so glaubten die Minimalisten, bliebe nur noch die Wahrheit übrig. Wenn du das als eher konzeptionell bezeichnen würdest, können wir dir nur recht geben, denn genau das sollte es auch sein.

An dieser Stelle würden sich ein paar Fragen ergeben, um herauszufinden, ob du den Minimalismus verinnerlicht hast:
Kannst du in Einfachheit Schönheit entdecken? Glaubst du daran, dass ohne den ganzen Schnick-Schnack, die eigentliche Sache mehr Fokus bekommt? Minimalisten würden dies bejahen und so haben sie Kunst kreiert, die diesen Prinzipien folg

Die Vorzüge minimalistischer Kunst

Minimalismus ist durch die Nutzung einfacher Formen definiert. Die Leinwände sind flach. Quadratische Formen, Rechtecke und jedes Kunstwerk ist in gewisser Weise clean. Das Kunstobjekt wird auf seinen wahren Kern reduziert. Anders als im abstrakten Expressionismus, muss ein minimalistisches Kunstwerk nichts abbilden, weder Objekt noch Emotion. Die Werke wurden selbst zu Objekten.

Frank Stella, einer der frühen Minimalismus-Künstler, brachte es auf den Punkt: What you see is what you see. Und genau das ist es! Eine weiße, unbenutzte Leinwand sollte keinen Schneesturm darstellen oder sonst ein natürliches Abbild, sondern einfach eine leere Leinwand. Eine blaue Skulptur war nicht blau, um den Betrachter in eine bestimmte Stimmung zu versetzen, sie sollte einfach nur blau sein. Kunstwerke waren nur da, um sich selbst darzustellen, und nichts anderes.

Warum also Minimalismus?

Wenn nämlich die Werke nichts darstellen sollten außer sich selbst, worum ging es dann beim Minimalismus?

Für Minimalisten bedeutete eben gerade dieses Rückbesinnen auf die wahre Form, das Entfremden der Künstler und das Weglassen von emotionalen Kontexten, dass sich die Betrachter nur das direkt vor ihnen gesetzte anschauen konnte. Das Objekt war so ganz es selbst.

Obwohl die Bewegung auf simplistischen Ansätzen beruht, ist es doch eine komplexe Angelegenheit. Um es auf den Punkt zu bringen, den Minimalisten ging es um die Suche nach der Wahrheit. Und dieser kamen sie am nächsten, indem sie alles um das eigentliche Objekt herum weglassen.

Kunstgeschichte bringt den Ursprung des Minimalismus

In den frühen 1960er Jahren entstand in den Vereinigten Staaten die Grundlage des Minimalismus als Gegenbewegung zur gestischen Malerei des Abstrakten Expressionismus entstandene Kunstströmung der Bildenden Kunst.

In der Architektur ist der Minimalismus seit den 1980er Jahren vertreten. Der Minimalismus wurde bislang eher als amerikanische Kunstbewegung verstanden, die sich von europäischen Traditionen abzugrenzen versuchte. Mit gleichem Recht wäre der Begriff auf europäische Kunst mit geometrischen Strukturen arbeitende Bildhauer zurückzuführen, etwa Max Bill, Erwin Heerich, Peter Roehr, Ulrich Rückriem oder Helmut Federle.

project-nord-meeting-abstract-circles-poster-product-picture
project-nord-meeting-abstract-circles-poster-product-picture
project-nord-meeting-abstract-circles-poster-in-bedroom-interior
project-nord-meeting-abstract-circles-poster-in-bedroom-in-interior-living-room
project-nord-meeting-abstract-circles-poster-in-bedroom-closeup
Meeting - Abstract Circles Poster
€16,00
project-nord-les-lunes-bleues-blue-circles-poster
project-nord-les-lunes-bleues-blue-circles-poster
project-nord-les-lunes-bleues-blue-circles-poster-in-interior-living-room
project-nord-les-lunes-bleues-blue-circles-poster-in-interior-home-office
Les Lunes Bleues - Blue Circles Poster
Les Lunes Bleues - Blue Circles Poster
€18,00
project-nord-marble-triangles-poster-product-picture
project-nord-marble-triangles-poster-product-picture
project-nord-marble-triangles-poster-in-interior-bedroom
project-nord-marble-triangles-poster-in-interior
project-nord-marble-triangles-poster-closeup
Marble Triangles - Poster
€16,00
project-nord-les-cercles-blue-abstract-poster-product-picture
project-nord-les-cercles-blue-abstract-poster-product-picture
project-nord-les-cercles-blue-abstract-poster-interior-living-room
project-nord-les-cercles-blue-abstract-poster-in-interior-hallway
project-nord-les-cercles-blue-abstract-poster-closeup
Les Cercles - Blue Abstract Poster
€18,00
project-nord-repose-black-shapes-poster-product-page-size
project-nord-repose-black-shapes-poster-product-page-size
project-nord-repose-black-shapes-poster-in-interior-living-room
project-nord-repose-black-shapes-poster-living-room-interior
project-nord-repose-black-shapes-poster-closeup
Repose - Black Shapes Poster
€16,00

Mit den Postern von Project Nord ist es ganz leicht den Minimalisten in dir zu begeistern!